Stefanitag 2018

Traditionell gestaltet die Katholische Jugend den Spätgottesdienst mit selbst verfassten Texten und rhythmischen Liedern. zur Feier der Heiligen Messe war Diözesan-Jugendseelsorger Mag. Bernhard Pesendorfer, CM, eingeladen, der in seiner Predigt das Spannungsfeld des Weihnachtsfestes in eindrucksvoller Form zum Ausdruck brachte.
Im Anschluss lud die Jugend zum Punsch und Zusammenstehen und Gespräch am Kirchplatz ein.
 

Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018
Stefani 2018

 u zurück zur Jugend