Treffpunkt Senioren

Seit vielen Jahren gibt es im Pfarrzentrum ein buntes Angebot für Seniorinnen und Senioren. Jeden ersten Dientag im Monat treffen sich Frauen und Männer um 14 Uhr zum

Seniorennachmittag

und während der Wintermonate gibt es alle vierzehn Tage am Mittwoch um 14 Uhr den

Spielenachmittag 

mit Johanna Pettinger.

 

Termine bitte dem Pfarrkalender entnehmen.

 


Die Senioren haben auch ein Lied, das von diesen Nachmittagen erzählt:

Heute will ich dir erzählen vom Seniorennachmittag, zu dem jeder gern willkommen, der es will und der es mag. Jeden ersten Monatsdienstag ist im Pfarrheim etwas los, denn da sehen wir uns wieder und die Freude, die ist groß.

Jeden ersten Monatsdienstag treffen wir uns hier im Saal, teilen uns're Freud und Leiden und das findet Widerhall. Bei Kaffee und gutem Kuchen macht das Plaudern richtig Freud', unter Freunden lässt sich's leben, sind's doch alle liebe Leut'.


Wir erzählen uns Geschichten, die wir neulich erst erfahren und auch jene, die bekannt sind, manchem von uns schon seit Jahren. Wir trainieren uns're Sinne, Augen, Ohren, Nase, Mund, auch mit Händen und den Füßen üben - sagt man - ist gesund.

Noch ein Jogging für's Gedächtnis, dann ein Gläschen guter Wein, dazu lust'ge, frohe Lieder, keiner fühlt sich da allein. Und so werd' ich wieder kommen, so Gott will beim Nächstenmal. Ja - dann treffen wir uns wieder, du und ich in diesem Saal.

 Liedtext: Diakon Mag. Ludwig Wuchse

 

5 zurück zur Seite "Lebendige Pfarre"