Karfreitag

Am Karfreitag gedenken wir des Leidens und Sterbens Jesu.

Zur Todesstunde als Kinderkreuzweg.

Am Abend beginnt die Feier mit absoluter Stille, die Lesungen führen uns in das Geschehen ein und gipfeln in der Leidensgeschichte. Die Version nach Johannes wurde von der Männerschola würdevoll vorgetragen. Danach folgen die großen Fürbitten, die Darstellung des Kreuzes und dessen Verehrung. Nach dem Vater unser erteilt der Priester den großen Segen über das Volk.

Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018
Karfreitag 2018

u Zurück zu "Aktuelles und Termine"