Wallfahrt – Maria Trost, Graz

Am Pfingstdienstag, 06. Juni 2017, lösten die Hausmannstätter traditionsgemäß ein altes Versprechen ein und pilgerten vom Hilmteich durch den Leechwald zur Wallfahrtsbasilika Maria-Trost.
Zu den unentwegten Fußgängern gesellten sich beim Friedhof noch einige „Gehbehinderte“ dazu. Gemeinsam zogen wir dann mit Josef Gölles, Seelsorger in Mariatrost, in die Kirche ein und feierten eine besinnliche Heilige Messe.
Bedauerlicherweise wird das Häufchen Wallfahrer immer kleiner, vielleicht gelingt uns im nächsten Jahr wieder ein größerer Einsatz. Für alle TeilnehmerInnen war es trotzdem ein eindrucksvolles Erlebnis.

WallfahrtMariaTrost 2017
WallfahrtMariaTrost 2017
WallfahrtMariaTrost 2017

u Zurück zu "Aktuelles und Termine"